Erhu

Die Erhu ist ein chinesisches Streichinstrument, das eine 500jährige Geschichte vorzuweisen hat. Das Instrument wird aus verschiedenen Harthölzern gebaut. Es hat zwei Saiten, zwischen die der Bogen gespannt wird. Der Klangkörper wird mit Schlangenhaut bespannt.

Die Erhu ist das in China am meisten verbreitete Streichinstrument und hat in der traditionellen chinesischen Musik den Rang, den in der westlichen klassischen Musik die Geige innehat.

 

 

 

 

 

Zurück zu Duo Ma-Ovens